Das Institut für Botanik und Landschaftskunde wurde 1991 von den zuvor langjährig freiberuflich tätigen Wissenschaftlern Thomas Breunig (Diplom-Geograph) und Dr. Karl Peter Buttler (Botani­ker) gegründet. Es beschäftigt derzeit fünf wissenschaftliche Angestellte und einen technischen Mitarbeiter.

Die Arbeitsbereiche umfassen sowohl wissenschaftliche als auch planerische Tätigkeiten. Auf­traggeber sind Landesbehörden, Regionalverwaltungen, Kommunen, Firmen, Planungsbüros und Architekten.

Zu unseren wissenschaftlichen Tätigkeiten gehören Grundlagenerhebungen zu Flora, Vegetation, Boden, Standortpotenzial und Standorteigenschaften sowie Untersuchungen zu den Wechsel-beziehungen zwischen Standort und Pflanzenwelt. Auf wissenschaftlicher Grundlage werden außerdem Bewertungen der Naturraumausstattung, des Vorkommens von Naturgütern und von geplanten Eingriffen in die Landschaft durchgeführt.

Sowohl planerisch wie wissenschaftlich tätig sind wir bei der Erstellung von Schutzkonzeptionen für Arten und Biotope sowie von Pflege- und Entwicklungsplänen für Naturschutz- und FFH-Gebiete, bei der Durchführung des Monitorings für Makrophyten an Fließgewässern sowie bei der Anfertigung von landschaftspflegerischen Begleitplänen, Umweltberichten, Umweltverträglichkeitsstudien und Landschaftsplänen.

Weitere Arbeitsschwerpunkte sind die Planung und Durchführung von Exkursionen und Seminaren.

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Büros sind außerdem tätig durch die Organisation von Fachtagungen sowie die Fachredaktion von wissenschaftlichen und populärwissenschaftlichen Texten, die Veröffentlichung von Fachartikeln und Fachbüchern, Vortragstätigkeit sowie durch Wahrnehmung von Lehraufträgen an der Universität Karlsruhe.

Exkursionen und Seminare
Exkursionen und Seminare
Umweltmonitoring
Umweltmonitoring
Naturschutz
Naturschutz
Publikationen und Recherchen
Publikationen und Recherchen
Landschaftsplanung
Landschaftsplanung
Felderhebung
Felderhebung
Projektbetreuung und Evaluation
Projektbetreuung und Evaluation
Forschung und Entwicklung
Forschung und Entwicklung